Zugfedern

Für Angebot

Warianti OOD stellt Zugfedern in Auftrag nach den genauen Bedürfnissen und Anforderungen der Kunden her. In den Herstellungsverfahren nutzt Warianti OOD Drähten mit kreisförmigem Querschnitt. Die Durchmesser der Drähte in Produktpallete der Zugfedern von Warianti OOD sind 0,2 mm ÷ 10,0 mm.

Die Zugfedern sind Federn mit mit eng gewickelten Körper und Ohren oder Ringe in beiden Enden, die für Befestigung der Feder an den anderen Komponenten dienen.

Die Körperwicklungen werden oft mit ursprünglichen Spannung gewickelt und nämlich sie bestimmt, wie sie dicht und fest gerollt werden muss. Im Wesentlichen sind die Zugfedern Federn, die unter der Einwirkung der Zugfestigkeitskräfte funktionieren. Die Zugfestigkeitskräfte ziehen die beide Enden und physisch die Form der Feder verändern. Wenn die beide Ohren gezogen werden,versucht sich die Feder gegen Zugfestigkeit zu widersetzen als zieht wieder die Enden ein und wiedererlangt eng gewickelte Form des Körpers. Ganz allgemein sind diese Federn zum Widersetzen gegen Zugfestigkeit ausgelegt. Genau wie Druckfedern, auch die Zugfedern akkumulieren und speichern Energie, wenn in Längsrichtung entlang ihrer Mittellinie Kräfte aufgebracht werden, aber sie wirken in umgekehrter Richtung der Druckfedereinrichtung.

Es gibt eine enorme Vielfalt an Anordnungen bei die Ohren und Form des Körpers um eine bestimmte Funktion der Zugfeder zu erfüllen. Sie werden in zylindrische,konische und fassförmige Form erstellt, die mit vielen Arten von Ohren kombiniert wird:

½ das deutsches Ohr der Mitte des Körpers
(Bild 2 des deutschen Standards)

 

     

                                                   

Standard/Einzelnes ganzes deutsches Ohr
(Bild 3 des deutschen Standards)

 

 

 

 

double twisted loop

Doppel ganzes deutsches Ohr der Mitte des Körpers
(Bild 4 des deutschen Standards) 

 

 

 

full loop

Einzelnes ganzes deutsches Ohr seitlich des Körpers
(Bild 5 des deutschen Standards)

 

 

 

 

double full loop

Doppel ganzes deutsches Ohr seitlich des Körpers
(Bild 6 des deutschen Standards)

 

 

 

 

raised hook

Längeres Ohr mit einem abgerundeten Ende in der Mitte des Körpers
(Bild 7 des deutschen Standards)

 

 

 

 

side raised hook

Längeres Ohr mit einem abgerundeten Ende seitlich des Körpers
(Bild 8 des deutschen Standards)

 

 

 

 

Einzelnes ganzes englisches Ohr
(Bild 9 des deutschen Standards)

 

 

 

 

conned loop

Dreh- oder bewegliches Ohr in einem Körper mit einer konischen Kontur
(Bild 10 des deutschen Standards)

 

 

 

 

Viele weitere Varianten bei den Ohrarten sind möglich.

Die Zugfedern haben ein breites Spektrum von Anwendungen. Sie werden für Auto Innen- und Außenausstattung, Medizinprodukte , landwirtschaftliche Geräte, Vergaser, Garagentor, Wäschereiausrüstung , Trampoline, Zangen, Rasenmäher, Gartengeräte , Spielzeuge und viele anderen Anwendungen verwendet.

Um Ihnen einen entsprechenden Angebot zu bieten, müssen die folgenden wesentlichen Parameter berücksichtigt werden:

  • Außendurchmesser (Da/De) und/oder durchschnittlicher Durchmesser (Dм);
  • Schaftdurchmesser (d/dr);
  • Toleranzen - Toleranzen im Durchmesser des Drahtes und der Feder sowie die Länge der Feder (± X mm);
  • Zahl der funktionierenden Windungen (N/n/if);
  • Schritt - der Zentrumabstand zwischen den einzelnen Windungen (t); Das ist nur wenn die Zugfeder Schritt hat. Wenn das nicht das Fall ist – der Schritt ist gleich dem Durchmesser des Drahtes. Das bedeutet, dass der Körper der Feder mit fest gewickelten Spulen ist;
  • Länge in freien Zustand (Lo);
  • Länge des Körpers;
  • Ohrenarten;
  • Orientierung der Ohren zueinander(0°, 90°, 180°, 270°);
  • Ohrenhöhe (Lh) oder Lh1 und Lh2 im Fall, dass die Ohren sind mit verschiedener Höhe ;
  • Freiraum des Ohres - Größe, die die Öffnung des Ohres bestimmt (m);
  • Kräfte in N/mm, für die vorgesehen ist, der Feder widerzustehen- einschließlich Vorspannung (N);
  • Qualität des Drachtes (Edelstahl oder Kohlenstoffstahl + Standard);
  • Endbearbeitungen der Feder (Galvanisieren, Oxidation, Pulverbeschichtung , Phosphatieren, DELTA MKS)

Bitte, senden Sie uns diese Schlüsselparameter über unsere Kontaktform oder Zeichnung /Probe und wir werden Ihnen Preis für eine oder eine Million Federn vorschlagen.

Produktionskapazität für Zugfedern:

 

 

Produktpalette 1: Produktpalette 2: Produktpalette 3:
Körpergröße: Ø0,2 ÷ 10,0 мм Ø0,2 ÷ 6,5 мм Ø2,0 ÷ 10,0 мм
Material: Kohlenstoff Federdraht Nichtrostender Federdraht In dem Öl geglühtenen Federdraht
Standard: EN 10270-1-DH-SH-SM-DM EN 10270-3, 1.4310, AISI 302/304 EN 10270-2-VD/FD SiCr
Formen: zylindrische, konische, fassförmig (konvex)
Ohren:

Eine große Vielfalt von Typen Ohren nach dem deutschen Standard DIN 2097 und auch im Rahmen eines Auftrags:

½ das deutsches Ohr bild 2, bild 3, Einzelnes ganzes deutsches Ohr bild 4, Einzelnes ganzes deutsches Ohr seitlich des Körpers bild 5, Doppel deutsches Ohr seitlich bild 6, längeres Ohr bild 7, längeres Ohr seitlich bild 8, ganzes englisches Ohr bild 9, Dreh- oder bewegliches Ohr in einem Körper mit einer konischen Kontur bild 10, konisches End emit dem drehenden Schraube bild 11, halbes Windung Ohr/ verkleinertes Ohr bild 15, Federkörper ohne Ohren, entferntes Ohr von dem Körper , V-förmiges Ohr, quadratisch / rechteckiges Ohr und andere.

Biegenrichtung: links und rechts
Endbearbeitungen der Feder: Galvanisieren, Oxidation, Pulverbeschichtung , Phosphatieren, DELTA MKS
Menge: Ab einzelne und Kleinserien von Dutzende bis Millionenserien

Für Angebot

Copyright © 2017 Varianti. All Rights Reserved
Уеб дизайн и SEO М-Дизайн